top of page

Erneuerbare Energien: Doppler Gruppe steigt in das Pellets Geschäft ein.

Aktualisiert: 3. Juli 2023

Mit einem Umsatz von mehr als 1,8 Milliarden Euro im Jahr 2022 zählt die Doppler Gruppe zu den führenden Energieanbietern Österreichs. Das Unternehmen punktet mit innovativen Konzepten und konnte im Gegensatz zum österreichischen Markt im letzten Jahr ein kräftiges Plus verbuchen. Das Erfolgskonzept in einem Satz: Moderner Anbieter sämtlicher relevanter Energieformen zu günstigen Preisen.

Hände, die Holzpellets halten

Mit dem Einstieg in das Pellets Geschäft erweitert das Unternehmen nun sein Sortiment im Bereich der erneuerbaren Energien.

„Pellets werden im Tankwagen aber auch sackweise dem Endkunden geliefert bzw. an den Tankstellen angeboten“, so Doppler Geschäftsführer Dr. Bernd Zierhut.


Es wurde eine strategische Partnerschaft mit einem Produzenten aus Oberösterreich vereinbart, der die höchsten Qualitätsansprüche mit Pellets aus seiner modernsten heimischen Produktionsanlage erfüllt. Damit baut die Doppler Gruppe ihre Position im Wärmemarkt weiter aus und setzt neue Zeichen im Bereich der Nachhaltigkeit.

Bild anklicken, um den Beitrag in WT1 zu sehen.


Mit über einem Megawatt Stromproduktion mittels Photovoltaik auf Tankstellendächern ist Doppler übrigens auch eines der führenden Unternehmen in der Erzeugung von "PV- Strom" in Österreich.


Mehr zum Pellets-Angebot der Doppler Gruppe finden Sie hier.

59 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page